Buchrezension und Buchverlosung

Die Weisheit der Kinder – Wie sie fühlen, denken und sich mitteilen

Udo Baer ist Diplom Pädagoge (Dr. phil.), Mitbegründer des Pädagogischen Instituts in Berlin, sowie Seminarleiter und Buchautor zu den Themen der Kinderpsychologe und Pädagogik.

Worum geht es?

Mit seinem neusten Buch vom Klett-Cotta Verlag „Die Weisheit der Kinder“ nimmt er den Blickwinkel der Kinder ein. Die Anforderungen der Kinder an unsere große erwachsenen Welt ist eine enorme Herausforderung für die Kinder. Sie müssen lernen, sich in dieser schnellen, lauten Welt mit ihren Möglichkeiten verständlich zu machen. Die meisten Kinder lernen es, sich Stück für Stück zu Recht zu finden und die Welt als etwas wundervolles zu betrachten. Doch immer wieder kommen Erwachsene und Kinder an Punkte des Nicht-verstehens, Missverständnissen, bis hin zu verzweifelten Wutanfällen – es überkommt uns ein Gefühl des nicht Erreichens der Kinder. Reden wir aneinander vorbei? Udo Bar unternimmt mit seinem Buch den Versuch Kinder zu verstehen und ihre Welt und Ausdrucksweisen zu entschlüsseln, zu übersetzen. Kinder möchten um alles in der Welt gesehen und verstanden werden und in Beziehung mit ihren Bezugspersonen stehen.

Aufbau des Buches

Das Buch ist in zwei Teile aufgeteilt. Im Teil A geht es darum, die Kinder zu verstehen. In kurzen Abschnitten widmet sich Baer verschiedenen bekannten Szenarien, insgesamt 39 Themen. Einleitend wird anhand von zwei, drei Beispielen die Situation erläutert. Also beim Thema um die Wichtigkeit von Geheimnissen beschreibt der Autor den vierjährigen Sven, der ein Überraschungsbild malt und versteckt. Dieses aber später gefunden wird und auf dem Tisch sichtbar abgelegt. Er ist unglücklich und weint. Diese Kinderszenen werden eingangs beschrieben und im nächsten Schritt, widmet sich der Autor dem Verstehen. Warum sind Geheimnisse so wichtig? Im dritten Schritt dreht es sich um Leid, Sinn, Weisheit, es werden Problemfelder aufgedeckt und hinter das Sichtbare geblickt. Müssen wir alles verraten und teilen? Welche Konsequenzen ergeben sich für die Kinder? Abschließend erhält jedes Thema einen gerahmten Satz, wie beispielsweise zum beschriebenen Punkt:

 

„Wenn Sie Kindern Geheimnisse lassen und die Grenzen ihrer Intimität respektieren, stärken Sie die Selbstsicherheit und das Selbstbewusstsein der Kinder!“ (S. 32).

 

Der zweite Teil, Teil B „14 Empfehlungen für Eltern und andere Erwachsene“, soll diese auffordern, sich auf die Welt der Kinder einzulassen. Baer animiert die Erwachsenen aufmerksam zu sein, nachzufragen, zuzuhören, klar und ein Gegenüber zu sein. In kurzen Abschnitten sagt er deutlich, was er wichtig empfindet. Zum Schluss geht es darum, welche Geschenke Kinder benötigen. Und da gibt es neben Liebe, Nähe und Reibungen ein paar, die im Alltag schnell in den Hintergrund rutschen.

Mein Fazit

Ein leicht verständliches, aufschlussreiches Buch, was Erwachsene mitnimmt und sie daran erinnert, wie das alles einmal war. Wir alle waren klein, wir alle fühlten uns mal unverstanden, beschämt und hilflos. Und wir alle können uns sicherlich gut daran erinnern, was uns in diesen Momenten am meisten half. Menschen, die uns ein Gefühl vermitteln wertvoll zu sein, egal in welch einer Situation. Und Menschen, die versuchen uns zu verstehen, statt zu bewerten!

 

*W e r b u n g* Buchverlosung bis 14. August 2018

Habt ihr Lust das Buch in euren Händen zu halten und im Sommerurlaub zu lesen? Hüpft in den Losttopf!
Der Verlag hat mir zwei Bücher zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Alles was ihr tun müsst, hinterlasst hier einen Kommentar oder auf meiner Seite bei Facebook. Ich wünsch euch viel Glück!

 

  1. Nathalie Kammer

    Klingt sehr spannend! Du hast eine tolle Zusammenfassung geschrieben und dank deinem Fazit ist mein Interesse geweckt!
    Ich möchte gerne in den Lostopf und drücke mir die Daumen 😉
    Lg

  2. Toller Bericht! Ich würde mich freuen über das Buch. Auch mein Weg, wird nun der Fernstudiengang in der Sozialpädagogik sein 🙂
    Liebe Grüße Steffi

  3. Klingt sehr spannend. Bin gespannt auf den Inhalt des Buches!

    LG

  4. Danke für die interessante Rezension, die mir Appetit auf das Buch gemacht hat!
    Ich würde mich sehr freuen, ein Exemplar zu gewinnen.

    LG
    Karin

  5. ab in den lostopf 😊 ich lerne doch immer gerne dazu wie ich meine Mäuse besser verstehe..

  6. Großartiges Buch und großartiges Gewinnspiel! Wir würden uns sehr freuen.🍀🌺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.