Kinderbuch „Lilli und die Aufräum-Räuber“

Buchverlosung

Das folgende Buch von Teresa Hochmut mit Illustrationen von Maria Bogode ist eine Kinder-Vorlesegeschichte.

Die Puppen Lilli, Mali und Matze wohnen bei Mona im Kinderzimmer und erleben als Räuber und Fee mutige Dinge beim Klettern und Spielen. Die kleine Räuberhauptfrau Lilli stellt sich ihrer Angst und kriecht unter das Bett, um das Kinderzimmer richtig ordentlich aufzuräumen. Dort begegnet sie einem Ungeheuer… Wollt ihr wissen wie die Geschichte ausgeht?

Ein schönes und bunt illustriertes Buch mit den HABA Puppen für Kinder zwischen drei und vier Jahren.

Der Verlag und Teresa Hochmut haben fünf Bücher für euch zur Verfügung gestellt. Möchtet ihr eins gewinnen, so hinterlasst auf dem Blog, auf Facebook oder Instagram einen Kommentar! Das Gewinnspiel läuft bis zum 13. April 2018.

 

 

 

  1. Suzan Daoud

    Ich möchte das Buch gewinnen. Da meine kleine Nichte das Buch gefallen würde.

  2. Das klingt nach einem sehr süßen Buch. Das wäre eine tolle Überraschung für mein Patenkind. Ich habe ihr letztes Jahr eine der Haba-Puppen geschenkt.

  3. Das wäre schön für unsere Kindergartenkinder lG Christa

  4. Darüber würden sich meine Schüler riesig freuen…

  5. Eine schöne Idee, dass es jetzt Geschichten zu den Puppen gibt. Meine Nichte hat Mali und sie würde sich sehr über das Buch freuen

  6. Habe gerade erst diesen Blog entdeckt. Wundervoll. Freu mich. Und über das Buch würde ich mich natürlich ebenfalls freuen.🌼

  7. Bea Roth

    Arbeite in einer Integrationsgruppe und freue mich, wenn wir das Buch gewinnen würden! Netter Blog….

  8. Das Buch behandelt ein sehr wichtiges Thema – Aufräumen ist schließlich nicht nur wichtig für Kinder 😉
    Ich würde mich sehr freuen, ein Exemplar zu gewinnen.
    Danke für die tolle Verlosung!

  9. Nikolina L.

    Mein Sohn hat in 13 Tage Geburtstag und wird 3. Er würde sich riesig über das Buch freuen. Ich natürlich auch.
    Danke.

  10. das wäre Klasse für unsere Kleinen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.