Home Empfehlungen Kinderbuch „Vielleicht“ von Uwe Saegner

Kinderbuch „Vielleicht“ von Uwe Saegner

Von Kathrin

48 Seiten,Verlag: hospizverlag (1. Mai 2015),ISBN-10: 3941251856, ISBN-13: 978-3941251854

Ein Mädchen ist traurig, dass es die Chance verpasst hatte, eine neue tiefe Freundschaft zu schließen. Ihr Vater nahm sie in den Arm und begann eine Geschichte über das große „Vielleicht“ zu erzählen. Das Mädchen hörte ganz interessiert und begeistert zu als der Vater von einer früheren Begegnung erzählte.

Denn jeder Tag bietet eine neue Chance neue Erlebnisse, Bekanntschaften und Freundschaften zu schließen.

Der Vater nimmt die Traurigkeit seiner Tochter ernst und geht mit ihr durch den Nachmittag, geht in Paris einkaufen, isst Eis und immer wieder kommen sie auf Situationen des Lebens zu sprechen. Was wäre wenn? Was, wenn man eine Chance nicht genutzt hätte?

„Dieses Buch soll Kindern aufzeigen, dass es immer mehrere Möglichkeiten gibt. Und dass man in keinem Fall einer verpassten Chance auf ewig nachtrauern soll.“ Es gibt Mut und Zuversicht. Uwe Saegner betont in seinem Buch wie wichtig es ist, im Moment zu leben. Ein Blick zurück in die Vergangenheit oder nach vorne in die Zukunft beraubt uns die Chance im jetzigen Moment seine Chance zu nutzen.

Liebevoll verfasst und mit sehr ansprechenden Bildern – ein Buch für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.

Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Hospiz-Verlag zur Vorstellung zur Verfügung gestellt (Werbung).

Affiliate Link

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel zum Abschluss
[Bewertungen: 1 Bewertung: 5]
0 Schreibe etwas
0

Related Articles

Schreibe was dich bewegt

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.